Erich Kunzel & Cincinnati Pops Orchestra: The Great Fantasy Adventure Album

Erich Kunzel & Cincinnati Pops Orchestra: The Great Fantasy Adventure Album

El Cid. Hook. Jurassic Park. Robin Hood. Willow. Abyss. Beetlejuice. Total Recall. Konan der Barbar. Jagd auf Roter Oktober. Terminator. Spannende Musik aus spektakulären Fantasy- und Abenteuerfilmen, eingespielt vom Cincinnati Pops Orchestra unter Erich Kunzel. So wie die Filme ist auch die Musik gespickt mit Spezialeffekten. Mehr Drama und Intensität geht nicht. Haben Sie Acht, wenn der T-Rex aus Jurassic Park aus Ihrer Anlage erscheint!

Titel:

1. El Cid: Fanfare and Entry of the Nobles

2. Main Themes from Hook

3. T. Rex! (SFX)

4. Main Themes from Jurassic Park

5. Splitting Hairs (SFX)

6. Robin Hood: Prince of Thieves - Main Titles

7. Opening and Closing Titles from Henry V

8. Main Themes from Willow

9. The Seventh Voyage of Sinbad: Overture

10. The Abyss: End Titles

11. Clash of the Titans: Main Titles, Love Theme and End Titles

12. The Rocketeer: To The Rescue and End Titles

13. Main Titles from Beetlejuice

14. Total Recall: Main Titles

15. The Princess Bride: Main Titles

16. Wizards and Warriors: Main Titles

17. Conan the Barbarian: Anvil of Crom

18. The Hunt for Red October: Hymn to Red October

19. Cybergenesis (SFX)

20. Terminator: Theme

21. Jurassic Lunch (SFX)

 

Ultra-HD 32-Bit-Mastering & PureFlection

Dieses Masteringformat wurde von FIM und Five/Four Productions entwickelt. Five/Four Productions besteht aus dem ehemaligen Produktionsteam von Telarc, das sich wünschte, bestmögliche Klangqualität ohne Rücksicht auf qualitativ geringwertigere Anlagen mastern zu können. Das Team von Five/Four Productions kann auf 16 Grammys und zahllose weitere Auszeichnungen zurück blicken.

Es wird mit 32 Bit Wortlänge und an das Ausgangsmaterial angepasster Samplingfrequenz neu digitalisiert. Wenn möglich wird mit 192 KHz gearbeitet, doch bei manchen Materialien sind niedrigere Samplingraten klanglich von Vorteil. Die Ultra-HD 32-Bit Produktionen können auf jedem CD-Spieler in hervorragender Klangqualität wiedergegeben werden.

Der Begriff PureFlection bezieht sich auf die neue Art und Weise der Produktion des Glasmasters für die aktuellsten FIM-Produktionen. Dieser wird nämlich nicht etwa wie sonst üblich im Presswerk als Teil der normalen Fertigung erstellt, sondern von einem Spezialisten auf einer speziell modifizierten Maschine zum schneiden von Blu-Ray Glasmastern. Vor der Fertigung der CDs wird die Qualität des Glasmasters überprüft und in den neuen Booklets ist das Testprotokoll dieser Prüfung enthalten. Das Ergebnis sind deutlich niedrigere Jitterwerte und ebenfalls geringere Fehlerwerte als bei üblichen Industrieproduktionen und das resultierende Klangbild hat im Gegensatz zu vielen modernen Produktionen eine organische Anmutung.

42,00 EUR
37,00 EUR
Ausverkauft
 

Unsere Bewertungen

Einkauf im Internet ist Vertrauenssache.

Unsere gesammelten Bewertungen können Sie
auf dem Bewertungsportal Trustami einsehen.

100% positive Bewertungen sprechen für sich.