Eric Clapton - Behind the Sun

Eric Clapton - Behind the Sun

Anfang der 1980er Jahre wechselte Eric Clapton vom Label Polydor zu Warner und landete mit Behind The Sun erstmals nach fünf Jahren wieder in den Charts. Sein Produzententeam bestand aus den hochkarätigen Musikerkollegen Phil Collins, dem Warner-Bros.-Chef Lenny Waronker und Produzent Ted Templeman, seine Band bestand aus Musikern wie dem Toto-Gitarristen Steve Lekather, dem Schlagzeuger Jeff Porcaro, dem Bassisten Nathan East und Keyboarder Greg Phillinganes. Mit den Hits Forever Man und See What Love Can Do erreichte Clapton ein breites Publikum.

Behind The Sun ist unverwechselbar Clapton, doch der Sound ist elektronischer als früher und entspricht dem Geschmack der 80er Jahre. Seine Stimme klingt wie ein gut gereifter Whiskey, voll und tief. Steve Hoffman hat sich in den Studios von Marsh Mastering dem Remastering angenommen. Die Hybrid-SACD erscheint in limitierter Auflage mit fortlaufender Seriennummer.

Titel:

1. She's Waiting

2. See What Love Can Do

3. Same Old Blues

4. Knock on Wood

5. Something's Happening

6. Forever Man

7. It All Depends

8. Tangled in Love

9. Never Make You Cry

10. Just Like a Prisoner

11. Behind the Sun

35,00 EUR
31,00 EUR
Ausverkauft
 

Unsere Bewertungen

Einkauf im Internet ist Vertrauenssache.

Unsere gesammelten Bewertungen können Sie
auf dem Bewertungsportal Trustami einsehen.

100% positive Bewertungen sprechen für sich.