Amber Rubarth - Sessions From The 17th Ward

Amber Rubarth - Sessions From The 17th Ward

Schon immer zeigt Chesky Records ein exzellentes Gespür für junge Sängerinnen. Amber Rubarth steht dem in nichts nach. Sie ist mittlerweile ein fester Bestandteil der New Yorker Indie-Szene geworden: das Deli Magazine ernannte sie im letzten Jahr zur Nr. 1 der Best of NYC Songwriter außerdem ist sie Gewinnerin des Hauptpreises des NPR Mountain Stage New Song Contest.

In den letzten 7 Jahren tourte Amber durch Europa, Japan und den USA, einschließlich der jüngsten Auftritte in der Carnegie Hall und dem Lincoln Center Atrium.

Aufgenommen mit der Chesky Records Binaural Technik fängt es den Sound der Musiker auch entsprechend der Aufnahmeplatzierung akustisch ein.. Und nun mit der Binaural+ Serie hat Chesky Records diesen Ansatz auf die nächste Stufe gebracht. Amber Rubarth, Cellist Dave Eggar und Percussionist Chuck Palmer, präsentieren mit vereinten Kräften ein einzigartigen musikalisches Vokabular mit den Sessions from the 17th Ward. Dieses innovative Team vereint klassisches Songwriting und akustische Musik zu einem attraktiven und anspruchsvollen Album. .

Sessions from the 17th Ward verzaubert durch Amber Rubarths Stimme und musikalischen Stil.

Titel:

1. Hold On
2. Don’t You
3. Strive
4. A Kiss to Build a Dream On
5. Down Home
6. Novocaine
7. Darkest Dark, Brightest Bright
8. Tundra
9. Good Mystery
10. Washing Day
11. Sneak
12. Full Moon in Paris
13. Just Like a Woman
14. Storms Are On the Ocean

19,99 EUR
19,00 EUR
Ausverkauft
 

Unsere Bewertungen

Einkauf im Internet ist Vertrauenssache.

Unsere gesammelten Bewertungen können Sie
auf dem Bewertungsportal Trustami einsehen.

100% positive Bewertungen sprechen für sich.