BACH

15.400 

Linnenberg Phonovorstufe BACH

Wir honorieren den persönlichen Kontakt und gewähren 3% Skonto bei Bestellung per E-Mail oder Telefon und Zahlung per Banküberweisung.

Sind Sie unsicher? Rufen Sie an! Verbleiben auch dann noch Fragen, können Sie das Produkt vor dem Kauf bequem und unverbindlich als Testpaket zu Hause erproben.

Denn … nur zu Hause klingt wie zu Hause!

Ihr Ansprechpartner:

Markus Flöter
Markus Flöter

E-Mail: mf@cm-audio.net

LINNENBERG Phonovorstufe BACH

BACH ist einer der wenigen Phonovorverstärker, der einen vollständig diskreten JFET-Eingang verwendet, der für MC-Systeme mit geringer Ausgangsleistung geeignet ist.
Möglich wurde dies durch die Verwendung handverlesener JFETs, die für sehr anspruchsvolle Anwendungen wie die Qualitätskontrolle pharmazeutischer Prozesse oder Vermessungsteleskope (LSST) entwickelt wurden.

Höchste Qualität, 2x Eingänge, MM / MC, flexible und intuitive Phonostufe

Die Johann Sebastian Bach Phonostufe, kurz JSB, verfügt über zwei frei konfigurierbare Eingänge, die über XLR oder alternativ über Cinch angeschlossen werden können.
Das äußerst einfache Bedienkonzept visualisiert den Betriebszustand über LEDs auf der Frontplatte.
Selbstverständlich wird die gewählte Konfiguration nach dem Ausschalten gespeichert, so dass beim nächsten Musikgenuss alle Einstellungen wieder zur Verfügung stehen.

Ultrapräzise, passive RIAA-Netzwerke für genauen Phasen- und Frequenzgang

Das passive Entzerrungsnetzwerk reproduziert die RIAA-Kurve mit einer Genauigkeit von ± 0,1 dB.
Das untere Pol-/Nullpunktpaar (3180 μs / 318 μs) und der obere Pol (75 μs) sind bewusst getrennt ausgelegt, um Interferenzen zwischen beiden zu vermeiden.
Ein integrierter Low-Cut-Filter (5 Hz, -12 dB/Oktave) beseitigt übermäßige Unterschallfrequenzen.

Erwähnenswert ist auch, dass das Filternetzwerk zwischen den symmetrischen Stufen wirkt und an keiner Stelle mit der potenziell verrauschten Erde verbunden ist.

Großflächige, extrem rauscharme JFET-Eingangsstufe

Diskrete JFET-Eingangsstufe, die parallel geschaltet ist, um das Eingangsrauschen zu reduzieren.
Ähnlich wie bei Röhren belasten JFETs die Signalquelle nicht; insbesondere können keine Gleichströme (DC-Bias) in oder aus dem Phonoeingang fließen.
Dies ist besonders wichtig, um eine Magnetisierung des Tonabnehmers zu vermeiden.

Der symmetrische Aufbau des Eingangs tut sein Übriges, der Tonabnehmer „sieht“ nur den gewählten Abschlusswiderstand und sonst nichts.

Farbe

Marke

LINNENBERG

Hersteller von feinen, puristischen High-End-Komponenten. Seit 1994 entwirft das Unternehmen die anspruchsvollsten digitalen und analogen Schaltungen. Unübertroffenes Schaltungsdesign spielt die wichtigste Rolle beim Aufbau einer echten High-End-Elektronik, die in der Lage ist, magische Momente zu erzeugen. LINNENBERG ist seit mehr als 20 Jahren im Geschäft; die Erfahrung erstreckt sich von Chips bis zu Röhren und von robustem Profi-Audio bis zu empfindlichem High-End-Audio. LINNENBERG-Produkte werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Jedes Teil wird sorgfältig von Hand montiert. Die Qualitätskontrolle wird durch ein strenges Testverfahren und einen sorgfältigen Inspektionsprozess sichergestellt. Spezifikationen sind nicht der wichtigste Faktor bei der Herstellung von feinen audiophilen Geräten. Aber auch die strikte Vernachlässigung technischer Aspekte ist nicht der richtige Weg. Das Motto ist es, jede einzelne Spezifikation mindestens zehnmal besser zu machen als das, was tatsächlich benötigt wird, und eine perfekte Harmonie zu finden. Es ist absolut wertlos, ein Produkt anzubieten, das in einem oder zwei Aspekten glänzt, während es in anderen Bereichen nicht funktioniert. Ja, das menschliche Ohr ist immer das endgültige Urteil, aber nicht als billige Ausrede für fehlerhafte Technik.

Historie

Im Sommer 2014 feierte LINNENBERG das 20-jährige Bestehen. Der POWERDAC von 1994 war das erste Produkt, das im September 1994 von stereoplay getestet wurde. Motiviert von namhaften Künstlern, herausragenden Produzenten und Mastering Engineers wie Doug Sax († 2015), Al Schmitt, um nur einige zu nennen, hat LINNENBERG immer sein Bestes getan, um den Kunden feine Produkte zu bieten, die in der Lage sind, ein wirklich großartiges Musikerlebnis zu bieten. Das Versprechen für die Zukunft ist es, die gute Arbeit fortzusetzen.
Artikel von Linnenberg bei CM-Audio unverbindlich als Testpaket ausprobieren.

Technische Daten

Gehäuse

  • Aluminium
  • Schwarz

Input

  • diskreten JFET Eingangsstufe
  • 2 frei konfigurierbare Eingänge
    • XLR (symmetrisch)
    • RCA (unsymmetrisch)
      • empfehlenswert für Moving-Coil
  • Input Impendanz
    • 30 – 100 – 300 – 1k – 47k Ohms

Gain

  • 50 – 60 – 70dB
    • sym. input -> sym. output

Noise

  • Linear, unweighted, BW = DC – 30kHz
    • Gain = 50dB, Uin = 5mV : 80dB
    • Gain = 70dB, Uin = 500μV : 61dB
  • Linear, unweighted, BW = 400 Hz – 30kHz
    • Gain = 50dB, Uin = 5mV : 93dB
    • Gain = 70dB, Uin = 500μV : 77dB

Frequency response

  • RIAA equalization curve (75 μs /318 μs / 3180 μs )
  • +/- 0.1dB max

Low cut filter

  • 5Hz, 12dB / octaveDistortion

Verzerrung (THD)

  • < 0.005%
  • @ 1kHz, Uin = 5mV, BW = 400Hz 30kHz, fully symmetrical

Overload

  • 24dB Verstärkung
  • = 50dB

Output

  • Max . output level
    • 20V rms balanced
  • Output impedance
    • 50 Ohm per phase

Netzteil

  • AC-Versorgung
    • 115-230V
  • Stromverbrauch
    • 20W
    •  < 0.5W turned off

Abmessungen

  • Breite: 256 mm
  • Tiefe:  442 mm
  • Höhe:  210 mm

Garantie

  • 2 Jahre

Besonderheiten

  • extrem rauscharme JFET Eingangsstufe
  • Ultrapräzise, passive RIAA-Netzwerke

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der Testberichte:

fairaudio.de

hifitest.de

allhomecinema.com (englisch)

6moons.com (englisch)

monoandstereo.com (englisch)

Testberichte zum Downloaden als PDF:

1. Testbericht LP

2. Testbericht LP

 

Bedienungsanleitung Phonovorstufe BACH.pdf

Technische Spezifikationen.pdf

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „BACH“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Produktalternativen

Keine Produktalternativen definiert

Bewährte Produktergänzungen

Keine Produktergänzungen definiert

Kürzlich angesehene Produkte

Sie haben sich noch keine Produkte angesehen.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner Call Now Button
× Wie können wir Ihnen helfen?