SOtM - nHG-10G Netzwerkswitch

SOtm - nHG-10G Netzwerkswitch

Der SOtM (Soul of the music) nHG-10G Netzwerk-Switch wurde entwickelt, um die audiophile Leistungsfähigkeit bestehender Netzwerkumgebungen grundlegend zu verbessern.

Die Ein- und Ausgangsports bestehen aus acht LAN-Ports sowie zwei SFP-Ports (Small Form-factor Pluggable). Zudem besteht die Möglichkeit, einen sCLK-EX- und einen 10 MHz Masterclock-Eingang zu installieren, um die Klangqualität weiter zu maximieren. Mit diesen Optionen und leistungsstarken Netzwerkkabeln, wie z.B. dem dCBL-CAT7, gewinnt Ihr Netzwerk-Audiosystem vielfältig. Realistischere Texturen, eine breitere Klangbühne und explosive Dynamik  - ohne jeglichen Detailverlust - dürfen Sie erwarten.

Das Aluminiumgehäuse bietet ein für Netzwerk-Switche ungewöhnlich schönes Frontdesign und passt damit optisch ausgezeichnet in jede bestehende Hifi-Anlage.


Technische Daten

Benutzeroberfläche  
Eine Betriebsanzeige-LED
 
10 Front-LEDs zur Verbindungsanzeige , 8 Rückseiten-LEDs
    10 Front-LEDs zur Aktivitätssanzeige
 
Netzschalter: "Power off", "Power on" mit LED, "Power on" ohne LED
 
 
Netzwerk
IEEE 802.3 10Base-T Ethernet
 
IEEE 802.3u 100Base-TX Fast-Ethernet
 
IEEE 802.3u 100Base-FX 100Mbps über Glasfaser
 
IEEE 802.3ab 1000Base-T Gigabit Ethernet
 
IEEE 802.3z 1000Base-T 1 Gbps über Glasfaser
 
IEEE 802.3x Durchflussregelung und Gegendruck
 
Vollduplex- und Halbduplexbetrieb
 
Unterstützt 9216 Byte Jumbo-Paketlänge
 
 
Steckverbinder
8x RJ-45-Anschlüsse
 

2x SFP-Anschlüsse
 
 
 
Optionale Audio-Clock
    sCLK-EX mit 10MHz Masterclock-Eingang
     
    Gleichstromeingang
     
Eingangsspannung   9Vdc (optional 12Vdc oder 6,5Vdc ~ 8,5Vdc bei Installation tttttvon sCLK-EX)
     
Spannungstoleranz   ±10%
 
 
Eingangsstrom   2A max
     
    5,5 mm Außendurchmesser, 2,1 mm ID-Adapterbuchse
949,00 EUR
 

Unsere Bewertungen

Einkauf im Internet ist Vertrauenssache.

Unsere gesammelten Bewertungen können Sie
auf dem Bewertungsportal Trustami einsehen.

100% positive Bewertungen sprechen für sich.