Produktübersicht

Roon Nucleus+ interne Festplatte nachrüsten

Wenn Sie Ihren Nucleus+ mit einer internen Festplatte oder einer internen SSD nachrüsten möchten, bestellen sie sich eine handelsübliche 2,5 Zoll interne Festplatte oder SSD. Wenn Sie die Schauben am Boden des Nucleus lösen, können Sie den Boden abheben und sehen direkt den Slot für das interne Speichermedium. Das folgende Video zeigt die Nachrüstung einer internen Festplatte Schritt für Schritt:

Roon Core konfigurieren

Um das interne Speichermedium nutzen zu können, muss es mit dem Roon Core formatiert werden, alle Daten auf dem Menium gehen dabei verloren. 
Starten Sie die Roon App z.b. auf Ihrem iPad:

roon nucleus plus internes speichermedium 01

Tippen Sie auf die Listbox "Language" und wählen die Sprache Deutsch aus, danach müssen Sie die App neu starten:

roon nucleus plus internes speichermedium 02

 

roon nucleus plus internes speichermedium 03

Tippen Sie jetzt auf den Text "Roon OS Geräte in deinem Netzwerk einrichten":

roon nucleus plus internes speichermedium 04

Tippen Sie auf den Nucleus+ (die IP Adresse kann bei Ihnen anders lauten):

roon nucleus plus internes speichermedium 05

Tippen Sie auf den Button "Format", um das interne Speichermedium mit dem Status "Not Ready" zu formatieren:

roon nucleus plus internes speichermedium 06

 Tippen Sie auf den Button "yes", um mit der Formatierung zu beginnen, das kann ein paar Minuten dauern, bis der Status vom Internal Music Storage auf OK wechselt:

roon nucleus plus internes speichermedium 07

Scrollen Sie ggf. etwas nach unten und tippen auf den Button "Save". Dann wechseln Sie wieder zur Roon App zurück:

roon nucleus plus internes speichermedium 03

Tippen Sie auf den Button "Verbinden":

roon nucleus plus internes speichermedium 08

Tragen Sie Ihre Roon Lizenz in die beiden Datenfelder ein und tippen auf den Button "Anmelden":

roon nucleus plus internes speichermedium 09

Tippen Sie dann auf den Button "Speicherorte Einstellungen" und dann auf die drei Punkte rechts neben dem deaktivierten Musik Folder: 

roon nucleus plus internes speichermedium 10

Tippen auf "Aktivieren", die interne HDD oder SSD ist jetzt als Speicherort für Ihre Musikdateien aktiviert und wird ständig im Hintergrund auf neue Dateien überwacht. 

roon nucleus plus internes speichermedium 11

Sie können jetzt auf den Hintergrund tippen und die Roon App weiter verwenden.

loading...

Weitere Beiträge über Roon und Musikserver Nucleus+

Roon