Purist Handbuch

Video-Kit (mit 3D-Unterstützung)

Allgemeines

Mit dem Video-Kit können sie Filme und Videos in sehr hoher Qualität abspielen. DVD-Videos werden auf HD-Qualität hochgerechnet. Die Tonausgabe kann über den hochwertigen Purist digital oder analog Ausgang bis 192kHz 24Bit erfolgen. Optional kann der HDMI-Ausgang genutzt werden um z.B. einen Prozessor Ihrer Wahl zu verwenden. Als Voreinstellung ist der Purist D- oder DA-Ausgang aktiviert (evtl. mit downmix). Es sind verschiedene Konfigurationen realisierbar und es werden mindestens Stereo-Vollbereichslautsprecher voraus gesetzt. Weitere Konfiguration bitte im Fachhandel erfragen. Der Purist Video-Server kann nicht nur Medien abspielen, sondern kann auch als Streaming-Server verwendet werden. Die Videos müssen in der Netzwerk-Freigabe “Video“ abgespeichert werden. Die Videos können über die Datei-Freigabe verfügbar sein oder in einen uPnP-Streaming-Client abgespielt werden. Filme können in Full-HD gestreamt werden. Sie können eine eigene Filmbibliothek verwalten und Ihre Filme von dort abspielen oder streamen. Medien von anderen Geräten im heimischen Netzwerk streamen (DLNA DMP). Auch Film-Online-Portale (z.B. MoovieLive) stehen zur Verfügung.

Unterstützte Formate

Filme

BD-R 1.1/BD-RE 2.1

BD-R 2.0/BD-RE 3.0

BDROM 2.2

BD-J

BDROM Profile 2.0 (BD-Live)

BDROM Profile 5.0 (BD 3D)

AVCREC

AVCHD

DVD-VR

DVD+VR

VCPS

VCD

BDROM Profile 1.1 (Bonus View)DVD-VideoSVCDCD

Video

264

26L

3G2

3GP

3GP2

3GPP

ASF

AVC

AVI

BSF

DATDIVDIVXDVR-MSFLVH264JSVJVTM1VM2P
M2TM2TSM2VM4VMK3DMKVMODMOVMP4MP4V
MPEMPEGMPGMPVMTSMVCQTTIVOTODTP
TPDTRPTSTTSVC1VOBVROWMWMVWTV

Hardwareunterstützung für Blu-ray™ 3D und TrueTheater™ 3D

Neue 3D-Techniken benötigen zusätzliche Hardware, um 3D-Filminhalte abspielen zu können:
HDMI 1.4 enabled 3DTV

Steuerung

Die Steuerung des Video-Servers erfolgt über eine APP aus dem Apple store.
Bitte laden Sie die aktuelle kostenfreie APP “PDVD Remote“ herunter. Diese APP funktioniert nur wenn der Video-Server gestartet ist und erlaubt eine komplette Bedienung über Menütasten und/oder einer Maus/Tastatur-Emulation. Mit Hilfe der Maus-Emulation können Sie sehr komfortabel Ihre Video-Bibliothek verwalten und den Videoserver beenden. Die APP muss einmal mit einem 4 stelligen Code aktiviert werden. Diesen Code finden Sie rechts oben im DVD-Player unter Geräte.

Bedienung

In der Standard-Konfiguration erfolgt die Tonausgabe über den hochwertigen Purist D- oder DA-Ausgang.

Folgende Abfolge muss eingehalten werden:
• Bevor Sie den Video-Player verwenden können muss die Musik im Audio-Player gestoppt werden.
• Legen Sie dann eine DVD oder Bluray ein oder wählen ein Video aus der Bibliothek aus. Der Video-Server startet automatisch und Sie können mit der PDVD-Remote APP Ihren Filme genießen.
• Bevor Sie wieder Musik hören können, müssen Sie den Video-Player mit dem Mause-Pad (Remote-APP) schließen.

Dann können Sie wieder die Musik starten und auch CDs rippen.

Achtung:
Sollten Sie einmal diese Reihenfolge nicht eingehalten haben, dann muss der HDR-Server komplett beendet werden und neu gestartet werden.

Tipp!
Unter der Netzwerkfreigabe Video können Sie Ihre Filme abspeichern und mit dem Mouse-Pad der APP direkt von Festplatte starten. Die Mediabibliothek des Video-Player ist entsprechend vor eingestellt. Probleme mit der Anzeige; es fehlen Teile des Bildschirms. Bitte beachten Sie, dass die Einstellungen für Ihren Beamer oder Bildschirm auf Full-HD eingestellt sind. Viele Displays sind auf eine falsche Skalierung eingestellt und verzerren das Bild oder schneiden ein Teil des Bildes ab.

-zurück zur Übersicht-
loading...

Weitere Beiträge über AMI-HiFi purist App Handbuch

Purist App Handbuch
loading...

Weitere Beiträge über AMI-HiFi purist

Purist