CM-Audio Logo

Merason News Januar 2023

Zum Jahresanfang erfreut uns Daniel Frauchiger von Merason mit zwei guten Nachrichten.

merason-dac1-mkii-schwarz-vorne.jpgmerason dac1 mkii silber vornemerason dac1 mkii cider vorne

Merason DAC1 Mk II

Vom erfolgreichen Digitalanalogwandler DAC1 gibt es jetzt die Mk II Version als Nachfolger.
Mehr als ein Jahr hat Merason sich Gedanken gemacht, wie das preisgekrönte Design noch verbessert werden kann, und mit dem Ergebnis könnten wir nicht glücklicher sein.
Die Auslieferung des neuen DAC1 Mk II beginnt Ende Januar 2023.

Designänderungen im Detail

  • Leiterplatte:
    Aufbau und Routing wurden völlig neu entworfen, was zu einer deutlich geringeren Impedanz führt und die nahezu verlustfreie Stromversorgung der einzelnen Komponenten ermöglicht.
    Darüber hinaus wurde Wert auf eine nochmals verbesserte Abschirmung gegen externe Störungen gelegt.

  • Bauteile:
    Wegen ihrer überlegenen Leistungsmerkmale werden noch mehr hochpräzise SMD-Bauteile verwendet.
    Im Gegensatz zu den bisherigen THT-Bauteilen haben die SMDBauteile einen deutlich kürzeren Kontaktweg zur Leiterplatte, was zu wesentlich geringeren Verlusten führt.
    Die Kondensatoren in beiden Tiefpassfiltern haben neu ein Dielektrikum aus Poystyrol, einem für Hochleistungs-Audioanwendungen bestens bewährten Material.

  • Thermisches Kühlkonzept:
    Zur Kühlung der Leistungstransistoren wurde beim DAC1 Mk II ein ausgeklügeltes Montageverfahren entwickelt.
    Die Transistoren liegen mittels fein austarierter Federkraft mittels Tellerfedern auf dem Kühlkörper auf.
    Diese aufwendige Methode erlaubt den optimalen Temperaturausgleich der gepaarten Transistoren und äußert sich in drastisch reduzierten harmonischen Verzerrungen, welche schon bis anhin auf tiefem Niveau lagen.

Welche Verbesserungen wurden erzielt?

All diese Maßnahmen resultieren in einer noch breiteren und noch tieferen Klangbühne.
Die Dynamik hat klar zugelegt, das rasche Einschwingen und die Attacke lassen das Live-Erlebnis nochmals näherkommen.
Obwohl der gemessene Ausgangspegel identisch geblieben ist, entsteht der Eindruck, der Mk II spiele lauter, mit gleichzeitig mehr Ruhe.
Mikro- und Makrodetails werden besser aufgelöst, in bekannten Aufnahmen werden neue Details hörbar.
Das Klangbild ist noch klarer, luftiger, leichter und entspannter geworden, und der Bass hat nochmals an Gewicht und Präzision zugelegt.

Wie können Sie sich von der neuen Klangqualität überzeugen?

Wir können viel begeisterten Text schreiben, letztlich kann nur Ihr Ohr entscheiden, ob der neue DAC1 Mk II in Ihre HiFi-Anlage einziehen darf. 
Frei nach unserem Motto "Nur zu Hause klingt wie zu Hause" können Sie den DAC1 Mk2 eine Woche kostenlos und unverbindlich zu Hause in Ihrer eigenen HiFi-Anlage ausprobieren. 
Melden Sie sich einfach per Mail oder Telefon, wir stimmen dann die Details mit Ihnen ab.
Alles über unsere Testpakete erfahren Sie hier.

Was kostet der neue Merason Referenz DAC1 Mk II?

Qualität hat Ihren Preis, aber mit 7.962 EUR in den Farben Silber, Schwarz und Cider bietet der DAC1 Mk II auch DACs in deutlich höheren Preissegmenten Paroli.

Upgrade Angebot für unsere DAC1 Kunden

Für 3.362 EUR bieten wir allen Kunden, die bei uns oder einem unserer Händler einen DAC1 gekauft haben, ein Upgrade auf die neue Mk II Technologie an.
Bei Interesse melden Sie sich bitte kurz per Mail oder Telefon bei uns, wir stimmen dann die Details der Abwicklung mit Ihnen ab.  

Merason DAC Frérot und Linearnetzteil pow1 auch in schwarz

Auf vielfachen Wunsch hat sich Daniel Frauchiger dazu entschlossen, den kleinen Bruder vom DAC1 den Frérot und das dazu passende Linearnetzteil ab sofort auch mit schwarzem Gehäuse anzubieten. 

Leider musste jetzt auch Merason aufgrund der allgemeinen Preisentwicklung die Verkaufspreise anpassen.
Der Frérot kostet jetzt 1.352 EUR und das Linearnetzteil pow1 kostet 792 EUR.

frerot pow1 schwarz set

 

 

Unsere Bewertungen

Einkauf im Internet ist Vertrauenssache.

Unsere gesammelten Bewertungen können Sie
auf dem Bewertungsportal Trustami einsehen.

100% positive Bewertungen sprechen für sich.

Handler : Shared memory (Apc)
Cache hits : 0 [N/A]
Cache misses : 0 [N/A]
Cache total : 0
Url added to cache : 0



Misses list