LUMIN iOS App Benutzeranleitung 13.1 – Häufige Probleme

Kein Ton

Sie haben keinen Ton, aber in der App sehen Sie durch Veränderung der Zeitleiste, dass die App Musik abspielt.

Mögliche Ursachen und Lösungen

Der Ausgangsanschluss ist nicht ausgewählt

Um das zu prüfen gehen Sie zu Einstellungen > LUMIN-Optionen > Digitaler Audioausgang.

Um sicherzustellen, dass der Ausgangsanschluss mit der kabelgebundenen Verbindung übereinstimmt gehen Sie zu Einstellungen > LUMIN-Optionen > Aktiver Audioausgang.

Stummschaltung

Überprüfen Sie den Lautstärkering in der App, um sicherzustellen, dass das Stummschalten Symbol nicht angezeigt wird.

lumin-ios-app-benutzeranleitung-13-1-kein-ton-moegliche-ursachen-und-loesungen-stummschaltung-symbol

Geringe Lautstärke

Wenn der Lautstärkering nicht auf Maximum steht, erhöhen Sie diesen ein wenig.

lumin-ios-app-benutzeranleitung-geringe-lautstaerke-lautstaerkering

Maximale Lautstärke ist zu niedrig eingestellt

Tatsächliche Lautstärke = Hauptlautstärke x Maximale Lautstärke %.

Um das zu prüfen gehen Sie zu Einstellungen > LUMIN-Optionen > Maximale Lautstärke %.

Stellen Sie die Maximale Lautstärke auf 100% um sicherzugehen, dass der Wert hoch genug ist.

lumin-ios-app-benutzeranleitung-13-1-maximale-lautstaerke-zu-niedrig-lautstaerke-aendern-in-einstellungen

Hinweis:
Weitere Informationen zur Maximalen Lautstärke Einstellung finden Sie in der LUMIN iOS App Benutzeranleitung 4.1 – allgemeine Einstellungen.

Angeschlossener DAC oder Verstärker ist nicht auf den richtigen Eingangsport eingestellt

Prüfen Sie, ob der Eingangsanschluss des DAC oder Verstärkers mit der Verkabelung von LUMIN übereinstimmt.

Prüfen Sie, ob der Eingangsanschluss am DAC oder Verstärker per Taste oder in den Menüs aktiviert wurde.

Prüfen Sie, ob die Lautstärke am angeschlossenen Gerät richtig eingestellt ist und ob die Stummschaltung nicht aktiviert ist.

Der Ausgang von LUMIN ist nicht mit dem DAC kompatibel

Wenn Sie DSD abspielen oder auf DSD upsamplen, stellen Sie sicher, dass der DAC mit der korrekten DSD-Auflösung kompatibel ist.
Beginnen Sie mit der Fehlersuche, indem Sie DSD unter Einstellungen > LUMIN-Optionen > Direct Stream Digital (DSD) auf “PCM” heruntertakten, um zu sehen, ob der Ton zurückkehrt.

Wenn Sie MQA-kodierte Musik abspielen (z. B. von TIDAL), stellen Sie sicher, dass der DAC kompatibel ist.
Beginnen Sie mit der Fehlersuche, indem Sie MQA unter Einstellungen > LUMIN-Optionen > MQA-Modus auf “Aus” deaktivieren, um zu sehen, ob der Ton zurückkehrt.

Wenn Sie hochauflösendes PCM abspielen, stellen Sie sicher, dass der DAC mit dieser Auflösung kompatibel ist.
Beginnen Sie mit der Fehlersuche, indem Sie die Abtastrate an der Vorderseite von LUMIN überprüfen und dann dieselbe Auflösung unter Einstellungen > LUMIN-Optionen > Re-Sampling “Custom” auf “44,1kHz” oder “48kHz” heruntertasten, um zu sehen, ob der Klang wiederkehrt.

LUMIN-App erkennt den LUMIN-Player nicht

Mögliche Ursachen und Lösungen

Die Geräte befinden sich nicht im gleichen Netzwerk

Vergewissern Sie sich, dass sich LUMIN und das Steuergerät im selben Netzwerk befinden.
Es wird nur ein Router im Haus empfohlen. Wenn Sie mehrere Wi-Fi-Zugangspunkte oder ein Mesh-Netzwerk haben, stellen Sie sicher, dass sie sich im “Bridged-Modus” befinden und keine Netzwerk-Routing-Funktionen ausführen.

Netzwerk-Router muss neu gestartet werden

Schalten Sie alle Geräte im Netzwerk aus und schalten Sie alle Geräte in der empfohlenen Einschaltreihenfolge wieder ein. Lesen Sie dafür die LUMIN iOS App Benutzeranleitung 3.1 – Einschaltvorgang und Einspielphase.

Das Coverbild vom Album wird in der LUMIN-App nicht angezeigt

Mögliche Ursachen und Lösungen

Coverbild-JPEG ist nicht eingebunden oder nicht an der richtigen Stelle

Die LUMIN-App kann das Coverbild von lokalen UPnP-Servern an einem von zwei Orten anzeigen:

  • Eingebettet in die Datei
    Dies ist die zuverlässigste Methode und kann mit Mp3tag oder einem der vielen anderen Tagging- und Musikverwaltungsprogramme durchgeführt werden.
  • Das Coverbild-JPEG wird als folder.jpg bezeichnet und im selben Ordner wie die Songdateien abgelegt

Das Front Panel Display zeigt nur einen Kreis

Mögliche Ursachen und Lösungen

Keine Lieder in der Playlist

Die Anzeige eines Kreises ist das normale erwartete Verhalten nach einem Werksreset oder dem Löschen der aktuellen Playlist. Fügen Sie Ihrer LUMIN-Playlist einfach Musik über die App hinzu.
Wenn die LUMIN-App Ihren LUMIN-Player nicht sehen kann, lesen Sie bitte das Problem “LUMIN-App erkennt den LUMIN-Player nicht”.

USB-Speicher – Musik nicht sichtbar

Mögliche Ursachen und Lösungen

Der Datenträger wird nicht unterstützt

Einige USB-betriebene Festplatten benötigen mehr Strom als LUMIN bereitstellen kann. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie entweder ein Laufwerk mit separater Stromversorgung, ein spezielles Flash-Laufwerk oder ein eigenständiges 2,5″-USB-Laufwerk (d. h. kein SATA-Laufwerk in einem USB-Gehäuse) verwenden.

Der Datenträger ist falsch formatiert

Vergewissern Sie sich, dass angeschlossene USB-Festplatten nur eine Partition haben und mit FAT32, exFAT oder NTFS formatiert sind.

LUMIN-eigener USB-Server wurde nicht gestartet

Gehen Sie zu Einstellungen > Musikbibliothek und wählen Sie “LUMIN USB Music Server” aus dem Menü.

TuneIn-Radiosender werden nicht angezeigt

Mögliche Ursachen und Lösungen

TuneIn ausgeschaltet

Überprüfen Sie, ob TuneIn normal funktioniert: status.tunein.com.

Internet ist ausgefallen

Prüfen Sie, ob Ihr Netzwerk Zugang zum Internet hat. Wenn Sie TIDAL- oder Qobuz-Konten haben, testen Sie diese auf LUMIN.

Falsch eingegebener Benutzername

Navigieren Sie zu Einstellungen > LUMIN-Optionen > Internetradio-Einstellung und geben Sie Ihren TuneIn-Benutzernamen ein (kein Passwort erforderlich).

Sender werden nicht unterstützt

Ordner innerhalb Ihrer TuneIn-Bibliothek werden nicht unterstützt.
Aufgrund der großen Vielfalt an Audio-Codecs und Streaming-Formaten, die von TuneIn verwendet werden, können einige Radiosender nicht auf LUMIN abgespielt werden.

Einige Radiosender sind geografisch eingeschränkt und können in Ihrer Region nicht abgespielt werden – z.B. wird BBC in Großbritannien nicht auf TuneIn abgespielt.

TIDAL-Streaming funktioniert nicht

Mögliche Ursachen und Lösungen

TIDAL funktioniert nicht

Überprüfen Sie, ob TIDAL normal funktioniert, indem Sie versuchen, sich in einem Internet-Browser anzumelden und Musik abzuspielen: listen.TIDAL.com.

Internet funktioniert nicht

Überprüfen Sie, ob Ihr Netzwerk Zugang zum Internet hat. Wenn Sie ein TuneIn- oder Qobuz-Konto haben, testen Sie diese auf LUMIN.

Falsch eingegebene Anmeldedaten

Navigieren Sie zu Einstellungen > LUMIN-Optionen > TIDAL-Einstellungen und geben Sie Ihren TIDAL-Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

App-Update erforderlich

Von Zeit zu Zeit wird TIDAL eine große Änderung vornehmen, die ein Update der LUMIN-App erfordert. Besuchen Sie den Android Play Store oder den Apple App Store, um die neueste Version herunterzuladen. Nach der Aktualisierung müssen Sie möglicherweise Ihre Anmeldedaten unter Einstellungen > LUMIN-Optionen > TIDAL-Einstellungen erneut eingeben.

TIDAL ist in Ihrem Land nicht verfügbar

Sehen Sie dafür auf die Liste der unterstützen Länder von TIDAL.

Qobuz-Streaming funktioniert nicht

Mögliche Ursachen und Möglichkeiten

Qobuz funktioniert nicht

Überprüfen Sie, ob Qobuz normal funktioniert, indem Sie versuchen, sich in einem Internet-Browser einzuloggen und Musik abzuspielen: play.qobuz.com.

Internet funktioniert nicht

Überprüfen Sie, ob Ihr Netzwerk Zugang zum Internet hat. Wenn Sie ein TuneIn- oder TIDAL-Konto haben, testen Sie diese auf LUMIN.

Falsch eingegebene Anmeldedaten

Navigieren Sie zu Einstellungen > LUMIN-Optionen > Qobuz-Einstellungen und geben Sie Ihren Qobuz-Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

App-Update erforderlich

Von Zeit zu Zeit wird Qobuz eine große Änderung vornehmen, die ein Update der LUMIN-App erfordert. Besuchen Sie den Android Play Store oder den Apple App Store, um die neueste Version herunterzuladen. Nach der Aktualisierung müssen Sie möglicherweise Ihre Anmeldedaten unter Einstellungen > LUMIN-Optionen > Qobuz-Einstellungen erneut eingeben.

Qobuz-Konto nicht kompatibel

High-Res wird nur abgespielt, wenn Sie ein Sublime HiFi- oder Studio-Konto haben.

CD-Qualität wird nur mit einem HiFi oder HiFi-Classic-Konto abgespielt.

MP3-Qualität wird bei Basic-Konten und Premium-Konten in MP3-Qualität übertragen.

Qobuz ist in Ihrem Land nicht verfügbar

Sehen Sie dafür auf die Liste der unterstützen Länder von Qobuz.

Teilen:
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Anschrift & Kontakt

CM-Audio – Studio Neuss
(Nähe Düsseldorf)
Kölner Straße 46 
41464 Neuss

Öffnungszeiten:
DO 11 – 17 / SA 11 – 15
Sonst nach Vereinbarung

Tel.: +49 2161 678 2451
E-Mail: info@cm-audio.net

Inhaltsverzeichnis

Weitere Beiträge

Silent Angel Handbuch Apps

Kapitel 1: Übersicht  Übersicht Geräte Software Kapitel 2: Einstellungen Einstellungen Netzwerkeinstellungen und Netzwerkspeicher Dienstkonto Geräteeinstellung Kapitel 3: Musik streamen QQ Musik Tuneln AirPlay2 Roon Spotify Tidal Highresaudio Internet Radio Kapitel 3: Datenträger USB Speicher Datenträger und meine Listen Kapitel 4: Wiedergabe Song wiedergeben kleiner und großer Player Meine Wiedergabeliste Kapitel 5: DLNA Rederer DLNA Rederer

Beitrag lesen

Silent Angel App Benutzeranleitung Datenträger und meine Listen

Datenträger Klicken Sie auf “Datendiskette”, um die Oberfläche des Ordners “Datendiskette” zu öffnen. Erneutes Scannen des aktuellen Ordners Klicken Sie auf das Symbol “Scannen” in der oberen rechten Ecke, um nach neuen oder gelöschten Musikdateien zu suchen. Je nach Position des eingegebenen Dateipfads werden nur die Musikdateien unter dem aktuellen Dateipfad gescannt. Die Anzeige von

Beitrag lesen

Silent Angel App Benutzeranleitung Song wiedergeben

Datei-Song-Operationen Abspielen von Songs Klicken Sie auf die “Play”-Schaltfläche vor dem Song im Ordner, um den entsprechenden Song abzuspielen, klicken Sie auf die “Album”-Oberfläche Die “Play”-Schaltfläche auf der linken Seite des Songs spielt den entsprechenden Song ab. Klicken Sie in der “Album”-Oberfläche auf die Schaltfläche ” ” in der Mitte der Oberfläche, um alle Titel

Beitrag lesen
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner Call Now Button
× Wie können wir Ihnen helfen?