Produktübersicht

Weiss

weiss-logoNach dem Studium der Elektrotechnik arbeitete Daniel Weiss bei Willi Studer (Studer-Revox) in der Schweiz. Zu seiner Arbeit gehörte auch das Design eines Sampling-Frequenz-Konverters und DSP-Elektronik für digitale Audio Recorder. 1985 gründete er das Unternehmen Weiss Engineering Ltd.
Von Anfang an konzentrierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Herstellung von digitalem Audio Equipment für Mastering-Studios. Sein erstes Produkt war die modulare „102 Serie“. Nach 23 Jahren ist die Serie noch immer auf dem neuesten Stand (24 Bit/96 kHz) und wird noch verkauft. Hunderte von Mastering-Studios in der ganzen Welt verwenden sie jeden Tag.
In den frühen 1990er Jahren wurde die „Gambit-Serie“ ins Leben gerufen, welche Ergonomie und akustische Qualität in neuen Höhen bringt. Die „Gambit-Serie“ besteht aus eigenständigen Einheiten wie Equalizer, Denoiser/Declicker, Dynamics-Prozessor, A/D-Wandler, D/A-Wandler, Sampling-Frequenz-Konverter, Dithering etc.
Im Jahr 2001 beschloss Daniel Weiss, den High-End-HiFi-Markt zu bedienen, der eine vergleichbare Kundschaft wie die der Mastering-Studios bietet. Beide bestehen aus kritischen und anspruchsvollen Hörern, die ständig auf der Suche nach der besten Audio Wiedergabe-Ausrüstung oder den besten Audio-Tools sind.
Die Liste der Kunden enthält große Namen wie SONY BMG, EMI, Warner, Hit Factory, Abbey Road, Teldec, Telarc, Unitel, Gateway Mastering (Bob Ludwig), Bernie Grundman Mastering, Masterdisk, Sterling Sound, Whitfield Street, Metropolis und Hunderte mehr.

Weiss Produkte


INT203 Audio Interface

 weiss int203 front

Audio Interface unter anderem für verlustfreie, digitale Lautstärkeregelung. 
Alle Details zum Weiss INT203 finden Sie hier.

1.160,00 EUR


 

Kommentar hinzufügen

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Zum Seitenanfang