Auralic Raumakustik-Korrektur

Seit einigen Jahren kursieren immer wieder Gerüchte, Auralic würde eine Raumakustik-Korrektur für seine Streaming-Produkte entwickeln. Grundsätzlich empfehlen wir immer, sich bei Kaufentscheidungen nur auf die aktuell verfügbaren Features zu verlassen. Die erste Betaversion einer Raumakustik-Korrektur wird für die kommende Firmware Version 6.x angekündigt. Sowohl die große Streamingbridge Aries G2 als auch die kleine Schwester Aries G1 werden die Funktion unterstützen. Ob die älteren Plattformen Polaris und Altair genügend Performance besitzen, um die rechenintensive raumakustische Faltung des Musiksignals zu schaffen, bleibt unserer Meinung nach erstmal abzuwarten. Der Vega G2 wird die Funktion nicht anbieten. 

Automatisch auf aktuellem Stand bleiben?

Möchten Sie über Neuigkeiten zum Thema Auralic und Raumakustik-Korrektur informiert werden? Dann melden Sie sich doch hier zu unserem E-Mail Newsletter an

Wen die englische Sprache nicht stört, kann das entsprechende Thema auch im Auralic Forum verfolgen:

https://community.auralic.com/t/room-correction/114/35

 

 
loading...

Weitere Beiträge über Auralic

Auralic

Unsere Bewertungen

Einkauf im Internet ist Vertrauenssache.

Unsere gesammelten Bewertungen können Sie
auf dem Bewertungsportal Trustami einsehen.

100% positive Bewertungen sprechen für sich.